Neuer Release 2022.1 - Neues Modul DMS, elektronische Checklisten und verbesserter Monatsabschluss in der Zeiterfassung

Release Checklisten DMS
18.01.2022

Hier kommt bereits der erste Release im Jahr 2022 mit den zwei neue Funktionen DMS und elektronische Checklisten, Verknüpfung von Hilfsmitteln im BPMN Diagramm, Verbesserung des Monatsabschlusses in der Zeiterfassung und vielem Mehr.


Dokumentenbibliothek neu als Modul “DMS”

Bisher wurden Prozessdokumente im Modul “Prozesse” verwaltet. Da die sichere und einfache Aufbewahrung von wichtigen Dokumenten immer mehr an Bedeutung gewinnt, haben wir die Dokumentgenbibliothek als eigenständiges Modul umgesetzt. Bestehende Dokumente werden automatisch ins neue Modul übernommen.

Mit dem DMS-Modul kannst Du

  • beliebige Ordnerstrukturen erstellen (wie beim Windows Explorer)
  • Gültigkeitsdatum, Autor und Datum der nächsten Überprüfung pro Dokument festlegen
  • Dokumente mittels Workflow prüfen und freigeben
  • Dokumente überarbeiten mit Arbeitskopien
  • Schnellsuche und Volltextsuche in Word, PDF (PRO Version)


Neues Modul “elektronische Checklisten”

Bei unseren Kunden sind zahlreiche Checklisten im Word- und Excel Format im Umlauf. Diese Checklisten werden in der Regel ausgedruckt, abgearbeitet, unterzeichnet und wieder eingescannt. 

Mit den neuen elektronischen Checklisten kann dieser Prozess vollständig digitalisiert werden. Die neuen Checklisten sind in der PRO Version bereits für folgende ELIZA Module verfügbar: Hilfsmittel, Massnahmen und Kontrollen und Kanban Cards. Weitere Integrationen folgen.


Mit den Checklisten kannst Du

  • Beliebige elektronische Checklisten mit beliebigen Freitext-Einträgen erstellen
  • Checklisten nachvollziehbar abarbeiten: Pro Eintrag wird das Erledigungsdatum mit Zeitstempel und der Benutzer gespeichert.
  • den Audittrail jeder Checkliste nachverfolgen
  • Checklisten als Vorlage speichern

Verknüpfung von Boards mit Prozessen

Neu können Boards mit einem Prozess verknüpft werden. So kann in einem Kanban Board direkt das BPMN-Diagramm mit den verknüpften Informationen dargestellt werden.


Verbesserter Monatsabschluss im Modul Zeiterfassung

In der Zeiterfassung wurde der Monatsabschluss verbessert.

Neu kann ein Monat sowie alle dazugehörenden Monatsabschlüsse der Mitarbeitenden in einer Aktion abgeschlossen, neu berechnet oder wiedereröffnet werden

Neu gibt es eine grafische Darstellung der Arbeitszeiten und Absenzen über ein ganzes Jahr oder sogar über mehrere Jahre, sofern die Daten vorhanden sind.

Alle Änderungen im Überblick

  • Konfigurierbare Teams Channels bei Login Notifications
  • Auflistung der Cards bei Word Export von Sitzungen
  • Berechtigungen des Zitaten-Moduls korrigiert
  • Löschen bei Prozessschritten kehrt zum Prozess zurück
  • Neues Modul DMS
  • Input/Output bei Prozessen neu zuoberst in der Darstelllung
  • Hilfsmittel im BPMN Diagramm verknüpfen
  • Verknüpfungen im BPMN Diagramm löschen
  • File Explorer links aktiviert für Markdown
  • Darstellung Salärliste korrigiert
  • Neues Modul Checklisten
  • Verbesserte Darstellung bei Monatsreport in der Zeiterfassung
  • Alle Vertragsarten anzeigen bei Grafik auf Dashboard
  • Geplante Absenzen können vom Benutzer gelöscht werden
  • Verknüpfung von Prozessschritten in BPMN-Diagrammen auf alle Prozessschritte erweitert
  • Default Wert für kostenstelle bei Zeiterfassung
  • Einstellungen für Organisation & HR, DMS und Zeiterfassung
  • Fristen bei erledigten Cards nicht mehr rot
  • Checklisten aus Vorlage erstellen
  • Verbesserte Auflistung der Prozessschritte

Über ELIZA

ELIZA ist die einfach zu bedienende QM Software aus der Schweizer Cloud und verbindet Prozesse, Organisation, Wissen und Controlling (IKS) in einer übersichtlichen Oberfläche.

ELIZA erlaubt die Dokumentation, Messung und Überwachung von Geschäftsprozessen in Organisationen und Teams.

Als Führungscockpit mit integrierten Managementsystem unterstützt ELIZA täglich Führungskräfte und Mitarbeitende bei Entscheiden oder liefert wichtige Informationen und Kennzahlen, welche sonst mühsam in verschiedenen Systemen nachgefragt werden müssten.

Ein übergreifendes Risikomanagement erlaubt die Definition, Dokumentation und Überwachung von Risiken in verschiedenen Bereichen (IKS-Risiken, Prozessrisiken, Vertragsrisiken, Projektrisiken).

ELIZA wird von der gleichnamigen Berner Firma ELIZA AG als Schweizer Cloud Lösung für IKS, Qualitätsmanagement gemäss ISO 9001, Risikomanagement und Prozessdokumentation angeboten und kann als Software-as-a-Service (SaaS) oder integriert in der eigenen IT-Umgebung eingesetzt werden.


Über 100 Vorlagen und Beispiele zu Prozessen (BPMN), Risiken (IKS) und Normen.

Bernhard ist ein leidenschaftlicher Unternehmer und befasst sich mit neuen Technologien.

Verknüpfen Sie sich auf LinkedIn mit mir:

Zurück