Qualitätsmanagement in der Industrie: Automatisierung statt mühsamer Pflege

In der heutigen Industrie ist Qualitätsmanagement ein Muss. Viele Unternehmen setzen auf Word- und Excel-Dokumente, um die Qualität ihrer Produkte sicherzustellen. Die Pflege dieser Dokumente ist jedoch mühsam und zeitaufwändig. Jährliche Audits sind ebenfalls mühsam und kosten Zeit und Geld. Wir müssen handeln, um unsere Prozesse zu verbessern und Zeit zu sparen.

Was sind die 5 häufigsten Engpässe beim Qualitätsmanagement in der Industrie?

  1. Keine einheitliche Struktur in der Dokumentation: Dokumente sind oft in unterschiedlichen Formaten und Versionen vorhanden. Dies erschwert die Suche nach bestimmten Informationen und erhöht das Risiko von Fehlern.

  2. Mangelnde Standardisierung: Die fehlende Standardisierung der Prozesse führt zu einer mangelhaften Kontrolle der Qualität. Jede Abteilung und jedes Unternehmen hat oft eigene Standards, was die Zusammenarbeit erschwert.

  3. Fehlende Koordination: Die fehlende Koordination zwischen den Abteilungen führt zu Doppelarbeit und ineffizienten Prozessen.

  4. Mangelnde Kommunikation: Die mangelhafte Kommunikation zwischen den Beteiligten erschwert die Zusammenarbeit und die Erreichung der gemeinsamen Ziele.

  5. Schlechte Dokumentation: Schlechte Dokumentation erschwert die Suche nach Informationen und erhöht das Risiko von Fehlern.

Es ist wirklich ein riesiger Stress, Audits durchzuführen, wenn man weiss, dass die Dokumentation nicht aktuell ist. Die Angst, dass etwas schiefgehen könnte, ist einfach unerträglich. Vor allem, wenn man bedenkt, wie viel Arbeit man in die Vorbereitung gesteckt hat.

Wie gelingt der Umstieg auf ein digitalisiertes QM-System?

Qualitätsmanagement-Software ist eine grossartige Möglichkeit, um die Qualität Ihrer Produkte zu verbessern. Mit der richtigen Software können Sie Ihre Prozesse automatisieren und Ihre Dokumentation effizienter und einfacher gestalten.

Qualitätsmanagement-Software kann Ihnen helfen, Zeit und Geld zu sparen. Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens und erfahren Sie mehr über Qualitätsmanagement-Software.

Mit unserem Qualitätsmanagementsystem ELIZA für die Industrie behalten Sie den Überblick über alle Ihre Prozess-Dokumente. Die Pflege ist einfach und intuitiv, sodass Sie sich keine Sorgen mehr um die jährlichen Audits machen müssen. Zeitverlust beim Suchen von Informationen gehört der Vergangenheit an.

Qualitätsmanagement in der Industrie: Automatisierung statt mühsamer Pflege

Qualitätsmanagement mit ELIZA

ELIZA bietet Ihnen ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) für das Gesundheitswesen, das nahtlos all wichtigen Funktionen eines kennzahlenbasierten Prozessmanagements mit einem intuitiven IKS und einer zentralen Prüfmittelverwaltung verbindet. Durch die Nutzung von ELIZA ist ihr Qualitätsmanagement konform mit dem Qualitätsstandard DIN EN ISO 13485, der die Anforderungen an Managementsysteme für Gesundheitswesen bündelt und auf dem branchenunabhängigen Standard DIN EN ISO 9001 aufbaut.

Eingesetzte Module

Organisation & HR (Personalmanagement)

  • Umfassende und sichere Mitarbeiter- und Patientenverwaltung inkl. Zuordnung zu Organisationseinheiten und Darstellung im Organigramm
  • Verantwortlichkeiten und Prozessbeteiligung mit klarer Hierarchie-Übersicht und Abteilungs-Schnittstellen
  • Verwaltung von Mitarbeiterschulungen und Weiterbildungsmanagement

Prozesse & Kennzahlen inkl. Verbesserungsmanagement

  • Erstellung, Dokumentation und Überwachung aller Prozesse der Gesundheitsleistungen und des Managements
  • Definition von Verantwortlichkeiten und Dokumentationspflichten sowie deren Zuordnung zu den jeweiligen Gesundheitsleistungs- & Managementprozessen
  • Integration von Massnahmen des Risikomanagements und und des CIRS zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesslandschaft

Risikomanagement inkl. Critical Incident Reporting System (CIRS)

  • Intuitive Erfassung von Risiken einschliesslich Risikoanalysen und möglichen Massnahmen
  • Übersichtliche Darstellung in Heatmap und Kanban Board
  • CIRS ermöglicht die anonyme Erfassung und Verarbeitung von kritischen Zwischenfällen

Über ELIZA

ELIZA ist die einfach zu bedienende QM Software aus der Schweizer Cloud und verbindet Prozesse, Organisation, Wissen und Controlling [IKS] in einer übersichtlichen Oberfläche.

ELIZA erlaubt die Dokumentation, Messung und Überwachung von Geschäftsprozessen in Organisationen und Teams.

Als Führungscockpit mit integrierten Managementsystem unterstützt ELIZA täglich Führungskräfte und Mitarbeitende bei Entscheiden oder liefert wichtige Informationen und Kennzahlen, welche sonst mühsam in verschiedenen Systemen nachgefragt werden müssten.

Ein übergreifendes Risikomanagement erlaubt die Definition, Dokumentation und Überwachung von Risiken in verschiedenen Bereichen (IKS-Risiken, Prozessrisiken, Vertragsrisiken, Projektrisiken).

ELIZA wird als Schweizer Cloud Lösung für IKS, Qualitätsmanagement ISO 9001, Risikomanagement und Prozessdokumentation angeboten und kann als Software-as-a-Service (SaaS) oder integriert in der eigenen IT-Umgebung eingesetzt werden.


Über 100 Vorlagen und Beispiele zu Prozessen (BPMN), Risiken (IKS) und Normen.